Händlerverzeichnis

Events
20.01.2018
A – 3400 Klosterneuburg

3D-Implantatplanung - Von der 3D-Planung zur 3D-gedruckten Chirugieschablone

Gute und vorhersagbare Therapieplanung ist das Schlüsselelement für die erfolgreiche Implantologische Therapie.

Die Kombination aus modernen dreidimensionalen radiologischen Bilddaten mit digitalen Daten der klinischen Situation vereinfacht den Zugang zu dreidimensionaler Implantatsplanung.

Der interdisziplinäre Kurs zeigt den Weg von der Bildgebung bis hin zur 3D-gedruckten Chirugieschablone step-by-step.

Mittels Hands-On-Planungen wird das notwendige Wissen und Können vertieft und praxisnah trainiert, um das erworbene Know-how direkt im Alltag anzuwenden!



Der Referent:

PD Dr. med. dent. Jan-Frederik Güth

PD Dr. med. dent. Jan-Frederik Güth

2002-2007 Studium an der Universität in München

2008 Promotion zum Dr. med.dent.an der Universität München

2013 Forschungsaufenthalt an der University of Southern California in Los Angeles

2014 Habilitation zum Thema: Evaluation innovativer prothetischer Behandlungskonzepte unter Einsatz neuer Restaurationsmaterialien und der CAD/CAM-Technologie

2015 Ernennung zum stellv. Klinikdirektor Klinikum Innenstadt der LMU München

 

Der 2. Referent:

Josef Schweiger

Josef Schweiger

1983 Abitur

1984 – 1988 Ausbildung zum Zahntechniker

1989 -1999 Tätigkeit bei versch. Detallabors, Schwerpunkt Edelmetall, Keramik und Kombitechnik

Seit 1999 Laborleiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Gefragter Autor und Referent im Bereich Digitalisierung, CAD, CAM und 3D Druck